IServ LinkiServ

iServ

iServ

iServ

iServ

iServ

iServ

iServ

Menü
Impressionen vom Kängurutag 2017 am AMG

Impressionen vom Kängurutag 2017 am AMG

  Einige Bilder mit Eindrücken vom Känguru-Tag 2017 am AMG gibt es hier zu bewundern. Sehr viele Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 11 nahmen die Herausforderung an und...

Diercke Wissen 2017

Diercke Wissen 2017

  In den letzten Wochen haben fast alle 771 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-10 unseres AMG an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb teilgenommen und dabei zum Teil...

„Die Schatztruhe“ am 30.03.2017 um 19 Uhr im alten Musiksaal (238) auf (Dauer 30-40 Minuten)

„Die Schatztruhe“ am 30.03.2017 um 19 Uhr im alten Musiksaal (238) auf (Dauer 30-40 Minuten)

    Neun Kinder finden sich plötzlich in einer gruseligen Höhle wieder. Vor ihnen: Eine große Schatztruhe. Was könnte sich darin befinden? Ist sie vielleicht verflucht? Bevor sie es...

Francomusiques-Projekt des Französisch-Grundkurses 12

Francomusiques-Projekt des Französisch-Grundkurses 12

  Genre? Egal! Hauptsache: Französisch! – Diesem Aufruf des Wettbewerbs Francomusiques, ausgerichtet vom Schulverlag Cornelsen, sind die 15 Schülerinnen und Schüler des...

Mit dem Smartphone auf Entdeckungstour durch die St.-Marien-Kirche

Mit dem Smartphone auf Entdeckungstour durch die St.-Marien-Kirche

      Ein ungewohnter Anblick war, was sich an einem Dienstag Ende Januar 2017 in der St.-Marien-Kirche abspielte: 45 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6c und 6e des...

Pressespiegel


  • AUF DEM WEG ZUR HOCHSCHULREIFE (30.03.2017)


    Bild: Carsten Bickschlag

    Während draußen langsam der Frühling erwacht, heißt es für die 128 angehenden Abiturienten in der Eisenstadt: lernen, lernen, lernen und viel Wissen abrufen. Denn jetzt wird es ernst. Der Startschuss zu den Abi­tur-Klausuren für die 128 angehenden Abiturienten am Albertus-Magnus-Gymnasium in Friesoythe fiel am Mittwoch, 22. März, im Fach Geschichte. Weiter geht es an diesem Donnerstag in Erdkunde, am Freitag greifen die Schülerinnen und Schüler dann in Latein zum Stift. Die meisten Klausuren (102) werden im Fach Deutsch (25. April) ausgeteilt. Den Abschluss der schriftlichen Prüfungen bildet am 5. Mai die Französisch-Klausur. „Bisher läuft es sehr gut“, sagt die Koordinatorin der Sekundarstufe II, Marianne Liebig – auch wenn aufgrund des Einbruches in ein Gymnasium in Munster die Abitur-Aufgaben in Politik (Klausur am vergangenen Montag) landesweit ausgetauscht werden mussten.


Nachrichten

 

Go to top